Pfoten helfen

Carmen Lüger

 

Kamper Straße 10

47509 Rheurdt

 

Telefon 0152 . 33634167

info@pfoten-helfen.de

 

Vertreten durch:

Carmen Lüger

 

Steuernummer 113/5099/2202

Haftungsausschluss:

 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seite wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Quelle: Impressum Generator der Kanzlei Hasselbach

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (''Google''). Google Analytics verwendet sog. ''Cookies'', Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Es gibt Zeiten im Leben, da wünscht man sich oder seinen Lieben Beistand und Unterstützung, weil alles ausweglos und düster erscheint. Das Leben dreht sich im Kreis oder scheint still zu stehen, nichts geht mehr – man fühlt sich erstarrt, hilflos und ohne Hoffnung …

Pfoten helfen - Tiergestützte Begleitung und Therapie

Tieren gelingt es durch ihre unbekümmerte, direkte Art einen schnellen Zugang zum Menschen zu bekommen. Sie sind vorurteilsfrei, gehen ohne Wenn und Aber auf den Menschen zu und schaffen es oft innerhalb kürzester Zeit einen Vertrauensboden zu bereiten, der die Grundlage für die weitere Zusammenarbeit bietet. Sie weiten den Blick, schärfen die Sinne, fördern Einfühlungsvermögen und Ausdrucksmöglichkeiten, bringen Spaß und Freude.

 

Es ist bekannt, dass sich Menschen in der Anwesenheit von Tieren besser entspannen können. Das ermöglicht einen rascheren Beziehungsaufbau zwischen Ratsuchendem und Berater, die dann zielgerichteter mit der eigentlichen Arbeit beginnen können.

Es ist zu beobachten, dass sich durch den Einsatz von Tieren Beratungsziele schneller erreichen und umsetzen lassen, wodurch eine deutliche Zeit- und Kostenersparnis möglich wird.

Meine Angebote

  • Tiergestützte Beratung und Therapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Tiergestützte Trauerbegleitung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Einzel- sowie Gruppensetting
  • Tiergestützte Trauerbegleitung von Tierhaltern, die um ein verstorbenes Tier trauern
  • Tiergestützte Angebote für Kinder aus belasteten Familien (z.B. suchtkranke und/oder psychisch kranke Eltern)
  • Tiergestützte Suchttherapie
  • Tiergestützte Alltagsbegleitung in krisenhaften Zeiten

Selbstverständlich sind alle Beratungs- und Therapie- angebote auch ohne Tier möglich.

 

Meine Konditionen:

Ich berechne für eine Zeitstunde 70,- Euro. Art und Umfang richten sich nach Ihrem individuellem Bedarf und Ihren Wünschen.

 

Ich führe ausschließlich eine Terminpraxis und kann deswegen kurzfristig abgesagte Termine nicht neu vergeben. Aus diesem Grunde müssen Termine mindestens 48 Stunden vorher abgesagt werden, ansonsten ist der volle Betrag zu zahlen.

Das ist mir wichtig

Meine Arbeit ist geprägt von einer hohen Wertschätzung und Würdigung der Kompetenz meiner Klienten, sowie meiner Tiere. Das Wohl beider liegt mir sehr am Herzen. Meine Tiere sind allesamt auf ihren pädagogischen/therapeutischen Einsatz vorbereitet und sind gut geeignet für die Arbeit mit Menschen. Meine Hunde leben selbstverständlich im Haus mit „Familienanschluss“. Die Ponys und Esel leben artgerecht in einem Offenstall.

Alle Tiere sind gesund und werden einmal im Quartal dem Tierarzt für einen Check-Up vorgestellt.

Die Genehmigung nach Paragraph 11 Tierschutzgesetz wurde durch den Kreis Kleve erteilt.

 

Sollte während der Arbeit mit einem Klienten das Tier mit starken Stressanzeichen reagieren, behalte ich mir das Recht vor, die Arbeit unverzüglich zum Wohl des Tieres zu beenden.

 

Mein Team

Schäferhündin Tara, geboren am 15.03.2009

 

Tara ist eine Altdeutsche Schäferhündin und „Gründungsmitglied“ bei Pfoten helfen. Sie arbeitet seit 04/2012 mit und verfügt somit über viel Erfahrung. Seit 11/2013 ist Tara ausgebildeter Therapie-Begleithund; sie hat die jährlichen Nachprüfungen mit Bravour bestanden.

 

Tara liebt Menschen und insbesondere Kinder. Sie ist ganz fein in der Arbeit und bereitet vielen Menschen mit ihrer Art große Freude.

Terriermix Mäxchen, geboren 2008

 

Mäxchen ist seit 11/2013 mit im Team und sollte ursprünglich Tara bei der Arbeit unterstützen. Bei ihm stellte sich nach einiger Zeit heraus, dass er die tägliche Arbeit mit fremden Menschen zunehmend als belastend und stressig empfindet, so dass er letztendlich in den Vorruhestand gehen durfte. Nun begleitet er Tara nur noch ganz selten zu ausgewählten Terminen.

Carmen Lüger

  • Diplom-Sozialpädagogin (FH)
  • Systemische Beraterin (DBSH)
  • Suchttherapeutin (VDR-anerkannt)
  • Fachkraft für tiergestützte Therapie, Pädagogik und Fördermaßnahmen (ISAAT)
  • Therapiebegleithundeführerin (ESAAT)
  • Trauerbegleiterin (zertifiziert nach dem Bundesverband Trauerbegleitung e. V.)
  • Kreative Traumatherapeutin (ZKW-tk)
  • Fachkraft für Kinder aus belasteten Familien (ZKW-tk)

Weitere Details zu meinem Angebot und zur konkreten Umsetzung können wir gern in einem persönlichen Gespräch erörtern.

 

Ich freue mich auf den Kontakt mit Ihnen.

Kontakt + Impressum

nach oben

nach oben

nach oben

Freiberuflich tätig in der tiergestützten, sozialen Therapie und Begleitung seit 05/2014.

Seit 2003 tätig in unterschiedlichsten Bereichen des Sozialwesens: sozialpädagogische Familienhilfe und Individualpädagogik / Psychiatrie und Therapie / Jugend und Beruf / Übergangsmanagement und Beratung.

 

Esel Filou, geboren am 08.06.2000

 

Filou ist unangefochtener „Chef“ der Pony- und Eselherde. Er kam gemeinsam mit seiner Freundin Sissi im 09/2016 zu Pfoten helfen, weil er mit seinen Vorbesitzern nicht nach Berlin umziehen konnte. Filou ist sehr menschenbezogen und steht unheimlich gerne im Mittelpunkt. Er liebt es, geputzt und verwöhnt zu werden. Fühlt er sich zu wenig beachtet, verkündet er seinen Unmut lauthals. Filou ist sehr liebenswürdig, freundlich und den Menschen zugewandt.

Maulesel Sissi, geboren am 04.05.2004

 

Sissi kam gemeinsam mit Filou zu Pfoten helfen. Sie ist etwas ganz besonderes, nämlich eine Mauleselstute. Das bedeutet, dass sie eine Eselmutter und einen Pferdevater hat. Sissi ist im Gegensatz zu ihrem Freund eher vornehm zurückhaltend und ein wenig schüchtern. Sobald sie Vertrauen gefasst hat, ist sie sehr charmant und liebenswürdig. Sissi wird genau wie Filou gerne geputzt und gekrault.

 

Shetlandpony Jobje, geboren am 05.05.2010

 

Jobje kam im 05/2016 zu Pfoten helfen. Er ist ein sehr feines und liebenswürdiges Shetlandpony. Jobje verhält sich sehr harmonisierend in der Herde und weist den Wildfang Willi auch schon einmal in seine Schranken. Jobje kuschelt gerne und ist einem Spaziergang gegenüber, gemeinsam mit seinem Kumpel Willi, nie abgeneigt.

Shetlandpony Willi, geboren am 18.06.2010

 

Willi ist der Wildfang der Herde und kostet den anderen manchmal ganz schön viel Geduld. Er ist teils etwas ungestüm, hat aber ein Herz aus Gold. Wenn man ihn braucht, ist er zu 100 % da. Auch Willi kuschelt gerne und genießt Streicheleinheiten.

 

Huhn Mine, Huhn Helmi, Huhn Trude, geboren in 11.2015

 

Mine, Trude und Helmi vertreten die Hühnerfraktion seit 05/2017 im Team von Pfoten helfen. Die drei sind „ausgediente“ Legehennen und wurden von „Rettet das Huhn e.V.“ an Pfoten helfen vermittelt. Sie sind einfach wunderbar zu beobachten und an ihnen kann man sich ein Beispiel nehmen, was es bedeutet, den Augenblick und das Leben zu genießen.

nach oben

nach oben